01/2017: Neuerung bei Glasfalz und Verklotzung

Mit Veröffentlichung der EN 12488 ergeben sich vor allen Dingen bei der Verklotzung einiger weniger Fenstertypen geringfügige Neuerungen und Änderungen, die mit sofortiger Wirkung zu beachten sind. Diese Änderungen betreffen auch die UNIGLAS Verglasungsrichtlinien, Ziff 4. „Glasfalz und Verklotzung von Isolierglas“, die wir Ihnen mit einem ergänzenden Beiblatt zur Verfügung stellen möchten. Hinweis: Es werden nur die geänderten und ergänzten Fenstertypen dargestellt. Alle anderen Regeln bleiben hiervon unberührt.

Hier finden Sie die Ergänzung zu den UNIGLAS Verglasungsrichtlinien zum Download.


(C) 2011 - Alle Rechte vorbehalten

Diese Seite drucken